Netzwerk NÖ

Wählen Sie ihren Bezirk aus:
"Netzwerk Familie" der "tut gut!" Gesundheitsvorsorge GmbH

Familienbegleitung für werdende Eltern und Familien mit Kindern im Alter von 0-3 Jahren in herausfordernden Lebenssitutationen. Kostenlos, freiwillig und vertraulich. In den Bezirken Krems, St. Pölten und Tulln.

 

   Leitbild   

  • Gesundheit & Soziales
Institution
Ansprechperson:
Mag.a Berit Illich-Gugler, MSc
Purkersdorfer Straße 8/1/5, 3100 St. Pölten
Bezirk St. Pölten
Barrierefreier Zugang: NEIN
Fremdsprachen: Englisch
Gebärdensprache: NEIN
Ambulatorium Sonnenschein

Das Ambulatorium Sonnenschein verbindet Diagnose, Beratung und Therapie für Kinder und Jugendliche unter einem Dach.

Im sozialpädiatrischen Zentrum Ambulatorium Sonnenschein in St. Pölten finden Eltern und Kinder optimale Voraussetzungen ihre persönlichen Herausforderungen positiv zu bewältigen. Wir haben Verträge mit den wichtigsten Sozialversicherungsträgern, Kinder und Jugendliche können dadurch kostenlos betreut werden.
Unser Therapieangebot umfasst Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie, Musiktherapie, Psychologie und Frühförderung.
Das Ambulatorium Sonnenschein arbeitet extern mit Physiotherapeuten, Kinderorthopäden, Orthopädietechniker, Bandagisten und einem orthopädischen Schuhmacher. Heilbehelfe und Hilfsmittel kommen durch diesen engen Kontakt direkt und ohne Umwege ins Haus. Somit wird eine moderne, effektive und patientenzentrierte Versorgung ge(währ)leistet.

 

  • Gesundheit & Soziales
Institution
Ansprechperson:
Mag. Kerstin Selberherr
Eichendorffstraße 48, 3100 St. Pölten
Bezirk St. Pölten
Barrierefreier Zugang: JA
Fremdsprachen:
Gebärdensprache: NEIN
AusbildungsFit und Vormodul Zentralraum, „Antlas“ Ges.m.b.H.

Angebot für Jugendliche und junge Erwachsene zur Vorbereitung auf einen nächsten Ausbildungsschritt. Angebot verschiedener Module zur Erreichung einer individuellen Ausbildungsreife.

 

        

 

Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds als Teil der Reaktion der Union auf die COVID-19-Pandemie finanziert

  • Arbeitsintegration
Institution
Ansprechperson:
Mag.art Peter Kulev
Mariazeller Straße 60, 3100 St. Pölten
Bezirk St. Pölten
Barrierefreier Zugang: JA
Fremdsprachen: Englisch
Gebärdensprache: NEIN
Autismuszentrum Sonnenschein

Für Kinder und Jugendliche mit Autismus-Spektrum-Störung bietet das Autismuszentrum Sonnenschein unterschiedliche, auf das jeweilige Kind zugeschnittene Therapieangebote. Das interdisziplinäre Behandlungsteam bestehend aus den Fachrichtungen Medizin, Psychologie, Sonder-Heilpädagogik, Musiktherapie, Ergotherapie und Logopädie ist speziell für die Arbeit mit Kindern mit Autismusspektrumstörung ausgebildet.

 

  • Gesundheit & Soziales
Institution
Ansprechperson:
Mag. Kerstin Selberherr
Eichendorffstraße 48, 3100 St. Pölten
Bezirk St. Pölten
Barrierefreier Zugang: JA
Fremdsprachen:
Gebärdensprache: NEIN
Caritas der Diözese St. Pölten - KIPKE

KIPKE = Beratung von Kindern mit psychisch kranken Eltern, ist ein Präventionsprojekt der Caritas St. Pölten. Wir beraten Kinder und Jugendliche (3 bis 18 Jahren) von Elternteilen mit psychischen Erkrankungen und problematischem Suchtgebrauch. Ziele der Beratung sind u.a. kindgerechte Information über die Erkrankung des Familienmitgliedes, Stärkung des Selbstwertgefühls, Erstellung eines Krisenplanes, Entlastung von Schuld- und Schamgefühlen, Verbesserung der psychischen, physischen und sozialen Situation der Kinder, Aufhebung von Tabus, Ermutigung und Unterstützung der gesamten Familie.

   

  • Gesundheit & Soziales
Institution
Ansprechperson:
St. Pölten, Lilienfeld und Neulengbach: Mag. Riedinger Birgit
Regionalbüro: Brunngasse 23, 3100 St. Pölten
Bezirk St. Pölten
Barrierefreier Zugang: JA
Fremdsprachen:
Gebärdensprache: NEIN
chance plus gGmbH

Jugendcoaching ist ein Unterstützungsangebot für Jugendliche am Übergang Schule/Beruf, um Ausbildungsabbrüche zu vermeiden und den individuell passenden Weg ins Berufsleben zu gestalten.

 

 

  • Arbeitsintegration
  • Gesundheit & Soziales
Institution
Ansprechperson:
Nicole Bickel
Peppertstraße 33, 3100 St. Pölten
Bezirk St. Pölten
Barrierefreier Zugang: JA
Fremdsprachen: Englisch
Gebärdensprache: NEIN
FAB Jugendcoaching NEETs NÖ

FAB Jugendcoaching ist ein niederschwelliges Beratungsangebot für außerschulische Jugendliche zwischen 15 und 24 Jahren zur Erarbeitung einer individuellen (Aus-)Bildungsperspektive.

 

   

  • Arbeitsintegration
  • Bildung
Institution
Ansprechperson:
Catrin Purkarth, Reinhard Trzesniewski, BA
Julius Raab Promenade 27/Stg. 2/DG, Tür 28, 3100 St. Pölten
Bezirk St. Pölten
Barrierefreier Zugang: JA
Fremdsprachen: Englisch
Gebärdensprache: NEIN
Fachstelle NÖ

Mit ihren rund 100 qualifizierten Mitarbeiter*innen ist die Fachstelle NÖ die Drehscheibe und das Kompetenzzentrum der Suchtarbeit und Sexualpädagogik in Niederösterreich.

 

  • Bildung
  • Gesundheit & Soziales
Institution
Ansprechperson:
GF Dr.in Ursula Hörhan, MPH
Brunngasse 8, 3100 St. Pölten
Bezirk St. Pölten
Barrierefreier Zugang: JA
Fremdsprachen: Englisch, Türkisch
Gebärdensprache: NEIN
Familienhilfe PLus der Caritas der Diözese St. Pölten

Die Familienhilfe PLus bietet praktische Lebensunterstützung und hilft bei der Bewältigung schwieriger Lebenssituationen mit sehr alltags- und praxisnaher Anleitung, z. B. bei der Kinderpflege, Erziehung, der Haushaltsführung oder dem Erstellen einer Tagesstruktur.

Familienhilfe PLus kann ausschließlich im Auftrag der Kinder- und Jugendhilfe des Landes Niederösterreich in Anspruch genommen werden.

 

     

  • Kinder- und Jugendhilfe
Institution
Ansprechperson:
DSAin Mag.a Judith Baumgartner
Schulgasse 10, 3100 St. Pölten
Bezirk St. Pölten
Barrierefreier Zugang: JA
Fremdsprachen:
Gebärdensprache: NEIN
Franziska Pernthaner, MSc

Psychodramapraxis

Schwerpunkt Kinder, Jugend und junge Erwachsene

Trauma - Zusatzausbildung

 

   

  • Gesundheit & Soziales
Einzelpraxis
Ansprechperson:
Franziska Pernthaner
Hauptstraße 4, 3200 Obergrafendorf
Bezirk St. Pölten
Barrierefreier Zugang: JA
Fremdsprachen:
Gebärdensprache: NEIN
Frauenzentrum

Das Frauenzentrum ist eine offene Anlaufstelle für alle Frauen und Mädchen in schwierigen Lebenssituationen. Hier finden Sie Unterstützung bei allen persönlichen, sozialen, rechtlichen, wirtschaftlichen, beruflichen und gesundheitlichen Fragen. Wir arbeiten frauenspezifisch, kompetent, vertraulich und kostenlos.

Wir bieten psychosoziale Beratung, arbeits- und berufsbezogene Beratung, Beratung bei existenziellen Problemlagen sowie Beratung bei häuslicher Gewalt an und sind mit allen frauenspezifischen und sozialen Einrichtungen in der Region gut vernetzt.

Zusätzlich bieten wir frauenspezifische Psychotherapie und ein Psychosoziales Gesundheitsprogramm für Mädchen und Frauen mit geringem Einkommen an.

Unsere Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag von 9 bis 12 Uhr und Montag von 14 bis 17 Uhr. Beratungsgespräche werden auch außerhalb der Öffnungszeiten vereinbart.

   

  • Gesundheit & Soziales
Institution
Ansprechperson:
DSA Ulrike Limberger
Linzer Straße 16, 3100 St. Pölten
Bezirk St. Pölten
Barrierefreier Zugang: JA
Fremdsprachen: Englisch
Gebärdensprache: NEIN
Hilfswerk Niederösterreich Betriebs GmbH

Arbeitsbegleitung für Jugendliche

Professionelles Lerntraining, Legasthenie- u. Dyskalkulietraining

Kinder-, Jugend- und Familienberatung, Mobile Beratung

Psychologische Diagnostik (Kassenplätze)

Psychotherapie (Kassenplätze)

NÖ Frauentelefon in mehreren Sprachen: 0800 800 810

https://www.hilfswerk.at/niederoesterreich/familie-beratung/jugendliche/noe-frauentelefon/

 

 

  • Arbeitsintegration
  • Bildung
  • Gesundheit & Soziales
  • Kinder- und Jugendhilfe
Institution
Ansprechperson:
Steinergasse 2A, 3100 St. Pölten
Bezirk St. Pölten
Barrierefreier Zugang: JA
Fremdsprachen: Englisch
Gebärdensprache: NEIN
Hörfrühförderung NÖ, Leitung Prim. MR Priv.-Doz. Dr. Johannes Fellinger

Hörfrühförderung NÖ; ambulante und/oder stationäre Begleitung von Familien mit
Kindern mit Hörstörungen; Diagnostik von Sprach- und Kommunikationsstörungen
am Institut für Sinnes- und Sprachneurologie Linz

  • Gesundheit & Soziales
Institution
Ansprechperson:
Sonja Horvath, MA
Bräuhausgasse 3/3/11, 3100 St. Pölten
Bezirk St. Pölten
Barrierefreier Zugang: JA
Fremdsprachen: Englisch
Gebärdensprache: JA
Jugendberatung St. Pölten

Begleitung und Beratung zu allen Themen und Herausforderungen.

Für junge Menschen von 12 bis 25 Jahren.

 

       

  • Kinder- und Jugendhilfe
Institution
Ansprechperson:
Petra Hausmann
Bahnhofplatz 2, 3100 St. Pölten
Bezirk St. Pölten
Barrierefreier Zugang: JA
Fremdsprachen: Englisch
Gebärdensprache: NEIN
Jugendhilfe der Stadt St. Pölten

Wir bieten ein kompetentes und engagiertes Team aus Fachkräften mit viel Erfahrung im Umgang mit schwierigen Lebenssituationen. Wir kennen die besonderen Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen und wissen, jede Situation ist anders. Darum bemühen wir uns, im Rahmen der rechtlichen Möglichkeiten stets die passende Lösung zu finden.

  • Kinder- und Jugendhilfe
Institution
Ansprechperson:
DSAin Astrid Kahler-Praxl
Heßstraße 6, 3100 St. Pölten
Bezirk St. Pölten
Barrierefreier Zugang: JA
Fremdsprachen:
Gebärdensprache: NEIN
KiB children care, Verein rund ums erkrankte Kind

Hilfe bei der Betreuung von Kindern bei einem Krankheitsfall in der Familie
... und wenn ein Kind im Krankenhaus ist.

KiB
organisiert eine Notfallmama für die Betreuung zu Hause:
- wenn das Kind erkrankt ist,
- wenn ein Elternteil erkrankt ist,
- wenn Eltern ein Kind ins Krankenhaus begleiten und für gesunde Geschwister eine Betreuung benötigen.


NEU: Zur generellen Entlastung der Eltern betreut eine Notfallmama die Kinder zu Hause, um Familien bei den Mehrfachbelastungen, die zur Zeit durch die Pandemie anfallenden, zu helfen.

NEU: Onlinebesuch einer Notfallmama via Videotelefonie um Eltern im Home Office zu entlasten.
NEU: „Schnupperstunde“: Eltern lernen eine Notfallmama zu Hause schon vor dem Anlassfall kennen.

Pro Kind/Elternteil und pro Krankheit (max. 3 Tage) werden Familien organisatorisch und finanziell  unterstützt. KiB übernimmt auch die Begleitkosten im Krankenhaus.
Kosten für Eltern: Mitgliedsbeitrag Euro 14,50 pro Monat

    

  • Gesundheit & Soziales
Institution
Ansprechperson:
Mag.a Heidi Eisingerich-Dillenz
4841 Ungenach 51
Bezirk St. Pölten
Barrierefreier Zugang: NEIN
Fremdsprachen: Englisch
Gebärdensprache: NEIN
Kinder-und Jugendpsychologische Praxis Mag. Linda Riedlberger

Kinder- und Jugendpsychologische Diagnostik, Autismusdiagnostik, Interaktionsdiagnostik (Wahlpsychologin für alle Kassen)

Kinder- und Jugendpsychologische Behandlung

Elternberatung

Gruppenangebote

 

     

  • Gesundheit & Soziales
  • Kinder- und Jugendhilfe
Einzelpraxis
Ansprechperson:
Mag. Linda Riedlberger
3100 St. Pölten, Mühlweg 114/1
Bezirk St. Pölten
Barrierefreier Zugang: JA
Fremdsprachen: Deutsch, Englisch
Gebärdensprache: NEIN
Kinderpraxis Krems

klinisch-psychologische Diagnostik (Wahlärztin)

klinisch-psychologische Behandlung und Beratung in allen Fragen der kindlichen Entwicklung, bei Verhaltensauffälligkeiten und bei schwierigen familiären Situationen

 

   

  • Bildung
  • Gesundheit & Soziales
Einzelpraxis
Ansprechperson:
Dr. Edith Bernhard-Weixelbaum
Langenloiserstraße 4, 3500 Krems
Bezirk St. Pölten
Barrierefreier Zugang: JA
Fremdsprachen: Englisch
Gebärdensprache: NEIN
Koordinierungsstelle AusBildung bis 18 Niederösterreich

Informationsdrehscheibe und Ansprechstelle für alles rund um die Ausbildung bis 18
und den Übergang Schule-Beruf in Niederösterreich.

 

   

  • Bildung
Institution
Ansprechperson:
Heinrich-Schneidmadl-Straße 15, 3100 St. Pölten
Bezirk St. Pölten
Barrierefreier Zugang: JA
Fremdsprachen: Englisch
Gebärdensprache: NEIN
Lehre statt Leere NÖ

Lehre statt Leere unterstützt Lehrlinge und Lehrbetriebe bei allen Themen rund um die Lehre.

Im Coaching werden Ausbilderinnen und Ausbilder sowie Lehrlinge individuell beraten und begleitet. Ziel ist es, Hilfe zur Selbsthilfe zu bieten und die gegenwärtige Situation zu verbessern. Die Coachings sind kostenlos, vertraulich und werden österreichweit angeboten.

   

  • Arbeitsintegration
  • Bildung
  • Gesundheit & Soziales
  • Kinder- und Jugendhilfe
Institution
Ansprechperson:
Mag. Kitti Kiss (Koordinatorin NÖ)
Franz-Kollmann-Straße 23, 300 Amstetten
Bezirk St. Pölten
Barrierefreier Zugang: JA
Fremdsprachen: Ungarisch
Gebärdensprache: NEIN
Praxis für Psychotherapie

Ich bin Psychotherapeut in Ausbildung unter Supervision und arbeite in der Gemeinschaftspraxis Herzhandwerk in Oberwölbling zwischen St. Pölten und Krems. Meine Fachrichtung ist tiefenpsychologisch orientierte Hypnosepsychotherapie. In der  Weiterbildung für Säugling-, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie in der Fachrichtung Psychodrama spezialisiere ich mich auf die Arbeit mit jungen Menschen und arbeite mit allen Störungsbildern.

 

  • Gesundheit & Soziales
Einzelpraxis
Ansprechperson:
Sebastian Valbuena-Lenger
Wachaustraße 29, 3124 Oberwölbling
Bezirk St. Pölten
Barrierefreier Zugang: NEIN
Fremdsprachen: Englisch, Spanisch
Gebärdensprache: NEIN
Psychologische Praxis Mag.a Adriane Moser

Ich bin psychologische Beraterin und unterstütze Erwachsene und Kinder/Jugendliche dabei, sich ihren Schwierigkeiten im Alltag zu stellen und stehe ihnen bei der Bewältigung ihrer Probleme und Herausforderungen zur Seite.

   

 

Angebot:

* Kinder- und Jugendberatung

* Eltern- und Erziehungsberatung

* Paar- und Familienberatung

* psychologische Beratung

* persönliches und berufsbezogenes Coaching

* Mentaltraining

* Long Covid Beratung

* Vorträge, Workshops und Seminare

 

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme!

  • Gesundheit & Soziales
Einzelpraxis
Ansprechperson:
Mag.a Adriane Moser
Mittererstrasse 18, 3108 St. Pölten
Bezirk St. Pölten
Barrierefreier Zugang: NEIN
Fremdsprachen: Englisch
Gebärdensprache: NEIN
Psychotherapeutin Elisabeth Dogan

Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision

Systemische Familientherapie
Psychotherapie für Kinder, Jugendliche und Erwachsene im Einzel- sowie Mehrpersonensetting
Sandspieltherapie für Kinder zwischen 4 und 9 Jahren

 

   

  • Gesundheit & Soziales
Einzelpraxis
Ansprechperson:
Elisabeth Dogan
Kugelgasse 6/1/5/, 3100 St. Pölten
Bezirk St. Pölten
Barrierefreier Zugang: JA
Fremdsprachen: Englisch
Gebärdensprache: NEIN
Psychotherapeutische Praxis
  • Psychotherapie
  • Beratung für Erwachsene
  • Familien und Jugendliche
  • Gesundheit & Soziales
Einzelpraxis
Ansprechperson:
Francesco Russino, MSc
Rathausplatz 15/Hof 19, 3100 St. Pölten
Bezirk St. Pölten
Barrierefreier Zugang: NEIN
Fremdsprachen: Italienisch
Gebärdensprache: NEIN
Psychotherapie Brandl - Integrative Therapie

Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision

  • Gesundheit & Soziales
Einzelpraxis
Ansprechperson:
Manuela Brandl
Hauptstraße 4, 3200 Obergrafendorf
Bezirk St. Pölten
Barrierefreier Zugang: JA
Fremdsprachen:
Gebärdensprache: NEIN
Psychotherapiepraxis

In meiner Praxis biete ich Psychotherapie nach der sinnzentrierten Methode (Viktor E. Frankl) an. Im Einzel-, Paar- und Gruppensetting für Erwachsene, Kinder und Jugendliche steht die therapeutische Beziehung zwischen mir und dir/Ihnen sowie unser Dialog im Mittelpunkt.

​​Oft glaubt man, dass Psychotherapie erst dann notwendig ist, wenn man allein gar nicht mehr weiter weiß.

​​Das ist nicht so:

Wenn Lebensphasen in denen Belastungen oder Veränderungen stattfinden, gut begleitet werden, kann dies Erkrankungen und Leid vorbeugen und eine gute Entwicklung und Gestaltung ermöglicht werden.

​Oft glaubt man, dass man schwierige oder herausfordernde Lebenssituationen alleine meistern muss.

​Das ist nicht so:

Seelisches Leid muss nicht alleine bewältigt werden.

​Kontaktieren Sie mich,

ich begleite Sie gerne!

 

       

 

  • Gesundheit & Soziales
  • Kinder- und Jugendhilfe
Einzelpraxis
Ansprechperson:
Monique Novy, MSc
Schreinergasse 7, 3100 St. Pölten
Bezirk St. Pölten
Barrierefreier Zugang: NEIN
Fremdsprachen:
Gebärdensprache: NEIN
RAINBOWS Niederösterreich

RAINBOWS unterstützt und begleitet Kinder nach der Trennung/Scheidung der Eltern und nach dem Tod bzw. bei lebenslimitierender Erkrankung eines nahestehenden Menschen.

RAINBOWS-Gruppen für Trennungskinder starten immer im März und Oktober; RAINBOWS-Trauerbegleitungen im Einzel- und Geschwister-Setting laufend.

Unsere Standorte erfahren Sie in der Landesstelle.

 

   

  • Gesundheit & Soziales
  • Kinder- und Jugendhilfe
Institution
Ansprechperson:
Mag. Marion Wallner
Bezirk St. Pölten
Barrierefreier Zugang: JA
Fremdsprachen:
Gebärdensprache: NEIN
Verein MOKI NÖ-Mobile Kinderkrankenpflege

MOKI NÖ - Mobile Kinderkrankenpflege pflegt und betreut Kinder von 0 bis 18 Jahren mit akuten und chronischen Erkrankungen in ihrem Zuhause. Unsere Diplomierten Gesundheits- und Krankenpfleger*innen (Kinder- und Jugendlichenpflege) beraten in der Gesundheitsvorsorge, entlasten, begleiten, unterstützen und stärken dadurch die gesamte Familie. Mit vier Kinder- Jugend Palliativteams (KI-JU-PALL) begleiten wir Kinder und Jugendliche mit lebensverkürzenden Erkrankungen und ihre Familien.

 

     

  • Gesundheit & Soziales
  • Kinder- und Jugendhilfe
Institution
Ansprechperson:
Renate Hlauschek
Hanuschgasse 1/2/4, 2540 Bad Vöslau
Bezirk St. Pölten
Barrierefreier Zugang: NEIN
Fremdsprachen:
Gebärdensprache: NEIN
Verein NEUSTART

NEUSTART bietet mittels sozialarbeiterischer Unterstützung verschiedene Leistungen zur Resozialisierung sowie Prävention für Straffällige und auch Unterstützung für Opfer an.

 

   

  • Gesundheit & Soziales
Institution
Ansprechperson:
DSA Alexander Grohs, MSc
3100 St. Pölten, Julius-Raab-Promenade 27/1/DG
Bezirk St. Pölten
Barrierefreier Zugang: JA
Fremdsprachen:
Gebärdensprache: NEIN
Verein nomaden – Unterstützung für Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen

Der Verein nomaden ist ein gemeinnütziger Verein, der Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen unterstützt. Wir fördern und beraten Kinder, Jugendliche und Erwachsene und ihr Umfeld vor Ort. Unsere Arbeit ist mobil.vielfältig.neurodivers. Wir arbeiten in einem interdisziplinären Team mit einer Vielzahl an unterschiedlichen autismusspezifischen Methoden im Großraum Wien und Niederösterreich.

 

 

   

 

  • Gesundheit & Soziales
Institution
Ansprechperson:
Mag.a Johanna Kienzl
Kerensstraße14/1, 3100 St. Pölten
Bezirk St. Pölten
Barrierefreier Zugang: JA
Fremdsprachen: Englisch
Gebärdensprache: NEIN
WIFI der Wirtschaftskammer NÖ (WIFI NÖ)

Im WIFI NÖ können Jugendliche mit der ÜBA als Lehrlinge des WIFI einen Lehrberuf erlernen. Nach Berufsorientierung und nachfolgender Lehrausbildung sollen die Jugendlichen in ein Regellehrverhältnis kommen. Der Einstieg in die ÜBA erfolgt über das AMS NÖ.

 

     

  • Arbeitsintegration
  • Bildung
Institution
Ansprechperson:
Wolfgang Haider
3100 St. Pölten, Mariazeller Straße 97
Bezirk St. Pölten
Barrierefreier Zugang: JA
Fremdsprachen:
Gebärdensprache: NEIN
Young Soziale Arbeit im Bildungsbereich/x-point

x-point Schulsozialarbeit ist eine Anlauf- und Beratungsstelle direkt an den Schulen, primär für die Anliegen der Kinder und Jugendlichen, sekundär auch für Eltern und Lehrer*innen.

 

   

  • Kinder- und Jugendhilfe
Institution
Ansprechperson:
Mag.a (FH) Sandra Leeb
3100 St. Pölten, Radetzkystraße 1
Bezirk St. Pölten
Barrierefreier Zugang: NEIN
Fremdsprachen:
Gebärdensprache: NEIN

DATENBANK

Unsere Website bietet Ihnen eine Auflistung, mit der Sie in Ihrer Nähe Diagnostik-, Therapie- und Fördermöglichkeiten sowie Beratung für Betroffene und deren Umfeld finden können.

Hier geht's zur Suche!

Top